Naturnaher Spielplatz

Die Ideenfindung und Konzeption des Spielplatzes orientierte sich erheblich am Leitgedanken “Naturgemeinde” – das betrifft sowohl die verwendeten Baumaterialien als auch die Gestaltung. Dieses Gemeinschaftsprojekt steht für das Zusammenwachsen der Ortsteile sowie die Stärkung der sozialen Kontakte und erhöht die Lebens- und Wohnqualität in der Gemeinde.

Der Spielplatz wurde im Oktober 2018 eingeweiht. Er befindet sich neben der Grundschule auf einer Fläche von rund 1500 Quadratmetern. Er erfüllt die Bedürfnisse vom Krabbelkind bis zum Schulkind. Neben naturnahen und pädagogisch wertvollen Spiellandschaften entstand auch ein attraktives Begrünungskonzept.

Die Umsetzung startete 2017 mit Hilfe von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, örtlichen Vereinen und Organisationen.
Im März 2017 wurde im Rahmen der „Obstbaumaktion“  bei der Abholung der Bäume beim Gartenbaubetrieb Weber im Ortsteil Zaiertshofen eine Spende von 500 € eingenommen, die für den Spielplatzbau verwendet wird.

Das großzügige, naturnah gestaltete Spielgelände bietet den Kindern:

  • Spaß an der Bewegung zu erleben.
  • den eigenen Körper und seine Möglichkeiten zu erkennen – beim Toben, Laufen, Klettern, Kriechen, Balancieren und Springen.
  • ihre natürliche Neugier herauszufordern und wach zu halten.
  • die Welt mit all ihren Sinnen zu erforschen und zu experimentieren.
  • die Natur zu entdecken.
  • Freundschaften zu knüpfen.

Herz des Spielplatzes ist ein großes Holz-Spielschiff mit Rutsche, Hängebrücke und Steuerrad, welches zu abenteuerlichen Rollenspielen einlädt. Daneben liegt ein Drachenhügel, durch dessen Kopf und Körper man mittels eines Tunnels kriechen kann.
Eine große Sandspiellandschaft, aufgeteilt in einen beschatteten Kleinkinderbereich, einen Sandbauhof mit Sandaufzug und eine Wasser-Matschzone garantieren uneingeschränkte Spielfreude mit den Elementen Wasser und Sand. Direkt davor befindet sich eine Wasserverteilerstation, von der aus das Wasser zum Sand oder in eine Wasserrinne gepumpt werden kann. Das Ganze ist integriert in eine Art ausgetrocknetes Kies-Flussbett.
Viele weitere Elemente garantieren zusätzlichen Spielspaß: Vom Holzkarussell, über ein Trampolin bis hin zur Balancierstrecke. Außerdem gibt es ein Spielhaus, Schaukeln und noch einiges mehr was das Kinderherz begehrt.
An die Begleitpersonen wird mit der Schaffung angenehmer Sitzmöglichkeiten natürlich auch gedacht.